AKTIVITäTEN / Gastronomie

Borlotti-Bohne aus Karnien

Bei den pflanzlichen Produkten liegt der traditionelle Charakter nicht nur in der Rolle, die sie bei en Essgewohnheiten der Region spielten, sondern auch in den Anbaumethoden, die es ermöglichten, auch heute noch, hochwertige Produkte zu erzielen, die gerade wegen ihrer besonderen Herkunft gefragt sind. Oval, bzw. fast rund, gesprenkelt oder rot oder lila gestreift, ist die Borlottobohne Karniens ein Bohnensamen, der im getrockneten Zustand gesammelt wird, wenn der Großteil der Schoten gelb verfärbt ist. Von Hand enthülst, wird sie in Jutesäcken in trockenen Räumen gelagert. Sie eignet sich hervorragend für die Zubereitung von schmackhaften Eintöpfen

MEHR DETAILS
Die Felder mit * sind obligatorisch.
Laut Art. 13 D-196/2003 akzeptiere ich die allgemeinen Konditionen, die persönlichen Daten betreffen