AKTIVITäTEN /

PANORAMAWEG DER GIPFEL

GENERAL

 

Ausgangspunkt 'Comeglians Höhendifferenz "1419 m / Länge» 35 km

 

THE TRACK

 

Die Strecke ist eine der landschaftlich schönsten und hart in den Alpen FVG,
Es verbindet die Stadt Comeglians mit dem von Ravascletto.

 

BESCHREIBUNG

 

Der Start erfolgt von Standorten Margò (537 m s.l.m), kurz nach der Abzweigung nach Sappada; es beginnt entlang der asphaltierten Straße nach Tualis zu klettern: zuerst das Dorf Mieli vorbei, dann der Anteil an Noiaretto bleibt
auf der linken Seite, bis Sie auf den Platz "Tour of Italy" in Tualis (900m s.l.m.) erreichen. Von hier aus fahren Sie auf der Straße namens "Überblick über Vette" für den zweiten Teil des Aufstiegs, immer auf der Straße und ständig eine Herausforderung für
Pisten zwischen 10 und 14%. Nach 18 Runden und 12 km verlassen Sie den Wald hinter sich und öffnet das wunderbar, ein Panorama
aber über die Alpen; ein paar Kilometer den Gipfel zu erreichen, dann wird die Straße ein Feldweg, aber flach,
Wicklung auf der Seite des Berges Crostis und für alle 7 km die Aussicht bietet, für die er berühmt ist. Standorte in Val-
trocken endet die Überfahrt wird die Straße wieder asphaltiert und führt in Val Calda 10 km weiter nach unten nach unten; der Abstieg ist nicht
Es bereitet Schwierigkeiten, und endet in Ravascletto, in der Kreuzung, die zum Zentrum des Landes führt.

 

Das video zu sehen

 

MEHR DETAILS
Die Felder mit * sind obligatorisch.
Laut Art. 13 D-196/2003 akzeptiere ich die allgemeinen Konditionen, die persönlichen Daten betreffen